Baufinanzierung

Lebenswunsch Eigenheim ins Beratungsangebot aufnehmen

Realisieren Sie mit Ihren Kunden den Traum vom eigenen Zuhause! Mit dem Angebot Baufinanzierung binden Sie Ihre Kunden fest an sich. Ein Berater, der mit seinen Kunden ein großes, finanzielles Projekt wie eine Immobilie stemmt, gewinnt langfristig Vertrauen und erhält obendrauf viele Crossselling-Möglichkeiten: Hausrat-, Gebäude- und viele weitere Versicherungen stehen mit einem Haus oder einer Wohnung in enger Beziehung. Der Abschluss einer Baufinanzierung über Sie bietet Ihren Kunden wertvollen Service und Ihnen positive Effekte für das Geschäft.

Vorteile der Baufinanzierung mit JDC

Unkompliziert beraten oder vermitteln

public

Online und Offline einreichen

Mit Hilfe der Onlinetools Geschäfte abschließen und bereits online dokumentieren oder per Hand und Beratungsbogen. Schnell und direkt oder “zum Anfassen”. Lassen Sie Ihren Kunden entscheiden!

Tools für Sie und Ihre Homepage

Die Anbieter von Baufinanzierungs-Software können Sie aus der JDC Beratungsplattform heraus nutzen oder Endkundenrechner auf Ihre Homepage einbetten. Werden Sie zum Baufi-Experten!

Vertriebsunterstützung und Weiterbildung

Das JDC KompetenzCenter zeigt Ihnen, wie Sie mit Baufinanzierung mehr Geschäft machen. Weiterbildung, Vertriebsmaterialien, Bootcamp bis hin zum Abschluss und darüber hinaus. Wir begleiten Sie.

Wer darf Baufinanzierungen vermitteln?

Qualifikationen und Lehrgangsangebote

Um Baufinanzierungen zu vermitteln, benötigen Berater eine nachgewiesene Sachkunde nach § 34i GewO. Wie weise ich Sachkunde nach? Was wird in der Sachkundeprüfung gefragt? Und wie bereite ich meine Beratungsmappe vor?

Jung, DMS & Cie. bietet mit dem BauFi Bootcamp regelmäßig Seminare, die Antworten auf diese Frage geben. Mit unserem Wissenspartner GOING PUBLIC! finden Sie in der JDC Akademie ein Lehrgangsangebot dazu.

Das BauFi Bootcamp

Weiterbildung, Vertriebsideen sowie konkrete Tipps und Tricks

Sehr beliebt und bisher immer schnell ausgebucht, ist das BauFi Bootcamp von Jung, DMS & Cie. In diesem Grundlagenworkshop erfahren Sie, wie Sie Baufinanzierung möglichst effektiv und gewinnbringend einsetzen können.

Praktische Antworten auf die Fragen:

  • Was benötige ich, um Immobilienfinanzierungen zu vermitteln?
  • Was sind Grundlagen für die Sachkunde des § 34i GewO?
  • Wie weise ich die Sachkunde nach?
  • Wie finde ich Angebote und wie bewerte ich diese?
  • Wie nutze ich die Online-Tools richtig?
  • Wie lege ich eine Baufinanzierungsmappe an?
  • Welche Crossselling-Möglichkeiten ergeben sich?

Baufinanzierung ins Angebot aufnehmen ohne § 34i GewO? Mit unserem Tippgeber-Programm kein Problem!

Für alle Berater, die Baufinanzierung gerne mit anbieten möchten und den Akquisenutzen sehen, ohne zusätzlich Zeit und Mühe in die Sachkundeprüfung investieren zu wollen, bietet Jung, DMS & Cie. mit dem Tippgeber-Programm eine komfortable Lösung. So können Sie den Service anbieten, mit der Sicherheit, dass kein anderer Berater an Ihren Kunden herantritt und profitieren von unserem Wissen. Bei Fragen zu Konditionen schreiben Sie bitte eine E-Mail an das KompetenzCenter Finanzierungen oder nutzen das Kontaktformular.

Tools und Rechner im Bereich Baufinanzierung

Angebundene Partner können über Jung, DMS & Cie. auf zwei Anbieter zurückgreifen: eHyp und EUROPACE. Dabei stehen Ihnen alle Funktionen zur Verfügung: Basisinformationen, Angebotsübersicht, Bearbeitungszeiträume – also alles, was Sie für schnelle und unkomplizierte Angebote brauchen.

In eHyp sehen Sie jederzeit, welche unserer mehr als 300 Darlehensgeber mit welchen tagesaktuellen Konditionen für Ihren Kunden infrage kommen. Zudem erhalten Sie sofort wichtige Informationen, wie z.B. eine Übersicht der jeweils benötigten Unterlagen, aktuelle Statusinformationen oder Bearbeitungszeiten im Blick.

Zeitraubende Aufgaben wie individuelle Konditionsrecherchen oder persönliche Anfragen bei einzelnen Banken bleiben Ihnen damit erspart. Darüber hinaus bietet Ihnen eHyp zahlreiche Rechner für Ihre Kundengespräche und für die Verwaltung Ihres Baufinanzierungsbestandes.

Mehr zu eHYP erfahren Sie in der World of Finance.

Die EUROPACE AG betreibt mit dem gleichnamigen B2B-Finanzmarktplatz die größte Transaktionsplattform für Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite in Deutschland. Etwa 15 Prozent aller privaten Immobilienfinanzierungen werden gegenwärtig über den Marktplatz abgewickelt.

EUROPACE unterstützt Vielfalt – in Produkten und Geschäftsmodellen. Als Marktplatz souveräner Partner, als Mehrproduktplattform und in seiner offenen Architektur ist es einzigartig.

Mehr zu EUROPACE erfahren Sie in der World of Finance.

Zur World of Finance über das iCRM

Menü