Investmentfondsberatung

Tools und Software

Technik, die bei der Beratung hilft. Vom Kundenprofil bis zur Bestandsbetreuung. Unsere Software ist eine Lösung für den kompletten Beratungsprozess.

ATweb premium Beratungssoftware

Rechtssicher und schnell beraten – Zeit und Kosten sparen.

Unser Tool ATweb premium führt logisch durch den gesam­ten Beratungsprozess – von der Akquisition bis zur Bestandspflege.
Dazu werden Stationen von links nach rechts chronologisch im Be­ratungsablauf abgearbeitet. Neben dem rechtskonformen Beratungsprozess umfasst das ATweb premium ein Portfoliooptimierungs-Tool, eine offene und geschlossene Fondsdatenbank mit u.a. endkundentauglichen Fonds- und Portfoliosteckbriefen, hochprofessionelle Vermögensübersichten und Reportings sowie einen umfassenden Formularshop.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Testzugang beantragen!

Akquisition

Mit professionellen Anlagevorschlägen den Kunden begeistern

Mit Hilfe des Anlagevorschlagssystems Vermögenskonzept kann der Berater mit wenigen Einstellungen Anlagevorschläge mit voreingestellten Modellportfolien sowie ausgewählten Fondsvermögensverwaltungen erstellen. Zudem können bestehende Wertpapierdepots des Kunden in den Prozess integriert und mit dem erstellten Anlagevorschlag verglichen werden.

Ergänzend rundet ein professionelles Gutachten die Anlageempfehlung ab. Mit wenigen Klicks kann im Nachgang eine Beratungsdokumentation inklusive vollelektronischer Zuwendungsberechnung und den Depoteröffnungsunterlagen der gewünschten Abwicklungsbank erstellt werden, so dass der Berater auch in der Abwicklung bestmögliche Unterstützung erfährt.

Zudem haben die Berater seit geraumer Zeit die Möglichkeit mit der elektronischen Unterschrift „e-Signatur“ Ihr Alltagsgeschäft weiter zu verschlanken. Denn mit der digitalen Unterschrift hat der Kunde die Möglichkeit, sämtliche erforderliche Dokumente elektronisch zu signieren.

Beraten und Verkaufen

Endkundentaugliche Fondssteckbriefe nutzen

Für die Produktauswahl bieten die Datenbanken für offene und geschlossene alternative Investmentfonds dem Anwender neben Fondsstammdaten eine Vielzahl an Performance- und Risikokennzahlen. Auch stehen die notwendigen Pflichtdokumente wie die Wesentlichen Anlegerinformationen (WAI’s) und Vermögensanlageninformationsblätter (VIB’s) zum Abruf bereit.

Über die reinen Analysefunktionen hinaus bietet die offene Fondsdatenbank beispielsweise die Möglichkeit, eine Watchlist oder Musterportfolios anzulegen sowie umfangreiche graphische Analysen zu erstellen. Die Ergebnisse können den Kunden in vielfältigen Ausprägungen präsentiert werden.

Transaktionsbankspezifische Abwicklungsinformationen wie Mindestordergrößen oder Sparplanfähigkeit runden das Leistungsspektrum ab.

Bestandspflege

Mit professionellen Reportings begeistern

Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten ermöglichen dem Berater, ein individuell auf den Kunden zugeschnittenes Reporting zu erstellen. Egal ob als einseitiger Kurzbericht oder als umfangreiches Berichtswesen auf „Private Banking-Niveau“ mit allen Vermögenswerten inklusive der Einbeziehung von Alternativen Investmentfonds. Der Berater entscheidet.

Nach Wunsch können sämtliche Reportings, Fondssteckbriefe und Anlagevorschläge mit dem Logo des Beraters versehen werden, so dass die dem Kunden ausgehändigten Unterlagen den Marktauftritt des Beraters professionell untermauern.

Automatisiert können über das ATweb premium auch vollelektronische Quartals- sowie Halbjahresberichte generiert werden, bei denen der Berater die Darstellung der gewünschten Performance auswählt und ergänzend auch über die  Berücksichtigung von Steuern und Kosten entscheiden kann.

Kontakt

Fragen zum ATweb premium Zugang? Oder zu Plattformen und Tools?

null

Eric Höhne

Leiter Serviceteam
null

Andreas Seifer

Serviceteam Investment
null

Holger Nink

Serviceteam Investment
Name
E-Mail *
Telefon
Nachricht

Datenschutz:
Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zweckgebunden entsprechend Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.

Widerrufsrecht:
Diese Erklärung kann jederzeit schriftlich, per Fax, telefonisch oder per E-Mail ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Menü