FinVermV in der Praxis und BaFin-Aufsicht für Finanzanlagenvermittler

Nach einer 10-monatigen Übergangsfrist tritt am 1.8.2020 die Neufassung der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) in Kraft. Taping, Geeignetheitserklärung, Vermeidung von Interessenkonflikten, Kostentransparenz – für Finanzanlagenvermittler gelten ab diesem Zeitpunkt zahlreiche Änderungen und Neuerungen. Dazu gibt es einen Gesetzentwurf zur Übertragung der Aufsicht für Finanzanlagenvermittler an die BaFin zum 1.1.2021. Erfahren Sie in 120 Minuten, auf was es...

FinVermV in der Praxis und BaFin-Aufsicht für Finanzanlagenvermittler

Nach einer 10-monatigen Übergangsfrist tritt am 1.8.2020 die Neufassung der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) in Kraft. Taping, Geeignetheitserklärung, Vermeidung von Interessenkonflikten, Kostentransparenz – für Finanzanlagenvermittler gelten ab diesem Zeitpunkt zahlreiche Änderungen und Neuerungen. Dazu gibt es einen Gesetzentwurf zur Übertragung der Aufsicht für Finanzanlagenvermittler an die BaFin zum 1.1.2021. Erfahren Sie in 120 Minuten, auf was es...

Menü